deDeutsch
Nachhaltigkeit

Zukunftsweisendes für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft

Das Wort «nachhaltig» wird oftmals nur auf den Schutz der Umwelt bezogen. Dabei bedeutet es sehr viel mehr! Mit den drei Dimensionen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft fasst der Begriff Nachhaltigkeit viel mehr Themen zusammen als nur Energie und CO₂-Emissionen.

Wir haben den Blick fürs Ganze und helfen Ihnen dabei, eine fokussierte Vorgehensweise zu finden, sowie die richtigen Hebel zu identifizieren und in Bewegung zu setzen. Wir unterstützen Sie, alle Aspekte aus den Dimensionen Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt kennenzulernen und zu beurteilen, eine Strategie für Ihre Objekte zu entwickeln oder die richtigen Massnahmen zu definieren und umzusetzen. Gerne analysieren wir Ihre Ist-Situation und definieren den idealen Soll-Zustand. Dabei betrachten wir alle Phasen des Lebenszyklus eines Bauwerks, angefangen bei der Planung über die Erstellung und den Betrieb bis hin zum Rückbau bzw. zur Wiederverwertung.

Unsere Dienstleistungen sind:

  • Objekt- und Portfolioanalysen:
    Eine gute Beurteilung des Ist-Zustandes ist eine der wichtigsten Grundlagen für alle künftige Entscheidungen. Wir analysieren Ihre Objekte umfassend, auf Wunsch auch themenspezifisch (z.B. energetisch oder bautechnisch).
  • Beratungen «Nachhaltiges Bauen»:
    Als Mitglied des NNBS (Netzwerk nachhaltiges Bauen Schweiz) helfen wir Ihnen gerne, die richtige Bauweise und ideale Materialisierung zu bestimmen, die Möglichkeiten einer Zertifi­zierung zu prüfen oder die Lebenszykluskosten für ein Objekt oder ein Projekt abzuschätzen und zu beurteilen. Auch in Sachen Kreislaufwirtschaft können wir Ihnen gerne weiterhelfen.
  • «Phase 6 Bewirtschaftung»:
    Während der Betriebsphase fallen bekanntlich die meisten Kosten während des Lebenszyklus eines Bauwerks an. Durch eine fundierte Konzipierung des Betriebs sowie durch gezielte Beratung und Unterstützung während dieser Phase helfen wir Ihnen u.a. dabei, die Kosten zu optimieren, die Verbräuche zu reduzieren und die Betriebsabläufe zu verbessern. Dies vor allem auch als unabhängiger Partner für Bau, Technik und Betrieb.
  • Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien:
    Auf Basis einer kundenspezifischen Wesentlichkeitsanalyse entwickeln wir mit Ihnen zusam­men ihre individuelle Nachhaltigkeitsstrategie, definieren Zielwerte für die Zukunft und begleiten für Sie bei Bedarf die einzelnen Zielerreichungsmassnahmen. Auch die Konzipierung und Implementierung eines Nachhaltigkeits-Monitorings und -Reportings können wir Ihnen anbieten. Damit wird sichergestellt, dass die erreichten Effekte gemessen bzw. Korrekturen angebracht werden können.
  • Resilienz-Check für Gemeinden:
    Bei unserem Resilienz-Check befragen wir Gemeinden zum aktuellen Stand der Massnahmen aus den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt. Der Status quo wird beurteilt und anonym mit anderen Gemeinden und Städten verglichen. Abschliessend werden Handlungs­empfehlungen formuliert und dokumentiert.
  • Workshops zu Schulungs- und Weiterbildungszwecken:
    Sollten Sie sich die Frage stellen, welche Möglichkeiten es gibt, nachhaltige Massnahmen umzusetzen, was vielleicht andere machen, was das Pariser Klimaabkommen, die Energie­strategie des Bundes oder die Revision des CO₂-Gesetzes tatsächlich beinhalten, so können wir Ihnen einen unserer Initialisierungsworkshops anbieten. Diese beinhalten u.a. Begriffs­definitionen, Informationen zum politischen Kontext sowie Beispiele von Massnahmen. Die Workshops werden vom Aufbau her individuell zusammengestellt. Es geht um Vermittlung von Wissen und um die Sensibilisierung der Teilnehmenden.

Kontaktieren Sie uns

Netzwerk

SVGW